Кавказскій Берлинъ

Nachschlagewerk zur kaukasischen Emigration im Berlin der Zwischenkriegszeit

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kurzbiographien:dadasov_aga_əbduelhueseyn

Dadaşov, Ağa Əbdülhüseyn

Ağa Əbdülhüseyn Dadaşov (1902-?), in deutscher Schreibweise Abdul-Hussein/Abdoul Houssein Dadascheff – aserbaidschanischer Student.

Leben

Am 1. April 1902 in Baku geboren.1) 1919 Abschluss der Realschule in Baku. 1920-1928 und erneut ab 1930 Studium des Schiffsmaschinenbaus an der Technischen Hochschule Berlin auf eigene Kosten.2) Anfang der 30er Jahre stellvertretender Vorsitzender des Selbständigkeitskomitee von Aserbeidschan in Deutschland. Weiteres Schicksal unbekannt.

Literatur

  • Tahirzadə, Ədalət/Tahirli, Oğuztoğrul: Azərbaycan Cümhuriyyəti tələbələri. Tarixi arayış. Bəlgələr. Yaşamlar, Bakı 2016, S. 457-459.

Referenzen


1) Dieser Eintrag bezieht sich, so nicht anders angegeben, auf: Tahirzadə, Ədalət/Tahirli, Oğuztoğrul: Azərbaycan Cümhuriyyəti tələbələri. Tarixi arayış. Bəlgələr. Yaşamlar, Bakı 2016, S. 457-459.
2) Nachweis einfügen.

Empfohlene Zitierweise

Dadaşov, Ağa Əbdülhüseyn, in: Kavkazskij Berlin. Nachschlagewerk zur kaukasischen Emigration im Berlin der Zwischenkriegszeit (https://kavkazskij-berlin.de/doku.php?id=kurzbiographien:dadasov_aga_%C9%99bduelhueseyn), abgerufen am 2024/07/15 04:24.

Schlagworte

kurzbiographien/dadasov_aga_əbduelhueseyn.txt · Zuletzt geändert: 2022/07/04 19:58 von 127.0.0.1