Кавказскій Берлинъ

Nachschlagewerk zur kaukasischen Emigration im Berlin der Zwischenkriegszeit

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kurzbiographien:nəsirbəyov_əbuelfət_xan

Nəsirbəyov, Dr. Əbülfət xan

Əbülfət xan Nəsirbəyov (1887-?) – aserbaidschanischer Arzt und Mitte der 20er Jahre führendes Mitglied der aserbaidschanischen Kolonie in Berlin.

Leben

Am 14.jul./ 26. Juni 1887 geboren. 1914 Medizinstudium an der Universität von Odessa.1) 1927 Redebeiträge im Namen der aserbaidschanischen Kolonie auf den Feierlichkeiten anlässlich der Jahrestage von Ausrufung und Sturz der Aserbaidschanischen Republik in Berlin.2) Aktives Mitglied des Türkischen Club.3) Weiteres Schicksal unbekannt.

Adressen

Luitpoldstr. 24I (1924)

Referenzen


1) Tahirzadə, Ədalət/Tahirli, Oğuztoğrul: Azərbaycan Cümhuriyyəti tələbələri. Tarixi arayış. Bəlgələr. Yaşamlar, Bakı 2016, S. 46.
2) Berlinde mātem merāsimi, in: Yeñi Ḳāfḳāsyā, 4. Jg. (1927), H. 16, S. 12; Ālmānyāda tes'id merāsimi, in: Yeñi Ḳāfḳāsyā, 4. Jg. (1927), H. 18, S. 13.
3) LArch B Rep. 042 Nr. 26602, Bl. 23.

Empfohlene Zitierweise

Nəsirbəyov, Dr. Əbülfət xan, in: Kavkazskij Berlin. Nachschlagewerk zur kaukasischen Emigration im Berlin der Zwischenkriegszeit (https://kavkazskij-berlin.de/doku.php?id=kurzbiographien:n%C9%99sirb%C9%99yov_%C9%99buelf%C9%99t_xan), abgerufen am 2024/05/21 11:25.

Schlagworte

kurzbiographien/nəsirbəyov_əbuelfət_xan.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/09 13:27 von 127.0.0.1